Es macht wieder Spaß!

Die Tage sind vorbei. Die Tage, an denen ich jeden Tag nach etwas schönes im Leben gesucht habe. Die Tage, an denen mir nichts mehr Spaß gemacht hat und ich mich nur im Bett verstecken wollte. Ich kann wieder gut gelaunt durch die Welt laufen, denn: es macht wieder Spaß.

Continue reading “Es macht wieder Spaß!”

Messerstiche und eine Blumenwiese

Ich Falle hin, stehe wieder auf um dann erneut auf die Schnauze zu fliegen. Im Moment kommt es mir vor als ob mein Leben nur noch aus Niederlagen und Rückschlägen besteht. Wo sind die tollen Momente auf den Instagramm Fotos? Wo ist diese Welt in der man scheinbar unbeschwert leben kann?

Wo ist die Straße zum Glück und wieso finde ich diese weder mit Navi noch mit Landkarte?

Continue reading “Messerstiche und eine Blumenwiese”

Liebe ist uncool! {Real-Life Story #1}

Ich habe es getan. Ich habe mich, mal wieder, in einen der diversen Club`s der Stadt getraut. Ich fühle mich dort eigentlich nur hinter meinem DJ Pult wohl. Doch ich war “nur” Gast. Ich lasse meinen Blick durch die Menge schweifen. Auf der linken Seite der Bar entdecke ich eine Gruppe von Jungs.

Continue reading “Liebe ist uncool! {Real-Life Story #1}”

Das Treffen | The Meeting {Life Diary #2}

Heute ist kein Tag wie jeder andere. Denn heute ist ein ganz besonderer Tag. Heute treffe ich Sie. Das eine Mädchen, das es geschafft hat, mir an einem Abend völlig den Kopf zu verdrehen.  Durch meine Arbeit und Ihr Studium war es etwas schwierig einen gemeinsamen Termin für ein Treffen zu finden. Aber wir haben es geschafft. Und das freut mich umso mehr.

Continue reading “Das Treffen | The Meeting {Life Diary #2}”

Meine Kindheit ohne Smartphone! {Storytime #1 }

Hallöchen Du,

ich bin ein Dorfkind. Ein Landei. Ein Dorftrottel. Seit meiner Kindheit lebe ich in einer kleinen Gemeinde, die sich seit nun fast 20 Jahren nicht besonders verändert hat.
Meine Kindheit habe ich auf der Straße verbracht. Zugegeben, das klingt wie eine Zeile aus einem Ghetto-Rap Track.

Continue reading “Meine Kindheit ohne Smartphone! {Storytime #1 }”